Naturama-Commission

Jedes Jahr mache ich beim Naturama-Projekt mit. Das ist ein Projekt, an dem viele Künstler teilnehmen und ihre Dienste in den Naturschutz stellen. Eigentlich habe ich was ganz anderes angeboten, aber da der gesamte Erlös zu Gunsten der Natur geht, konnte ich doch nicht nein sagen.

Ich durfte Kyhu malen, einen blauen Drachen mit Federflügel. Er wünschte sich eine lustige Version von sich selbst mit Kochlöffel, Kochmütze und Schottenrock x3 Der kleine Otter, der da nichts ahnend vor sich her futtert, ist Mutabi – im richtigen Leben seine Frau. Ich hoffe, dass das Bild Anklang findet.

Wenn ihr das Naturama-Projekt auch unterstützen wollt, dann besucht doch die Homepage http://www.naturama-projekt.org/ Da seht ihr auch, welche Künstler in welcher Qualität was anbietet und wer noch frei ist. Das Projekt läuft noch bis ende Jahr und hat schon über 1300 Euro eingenommen!
Es gibt auch eine Tombola und jeder, der das Projekt unterstützt, nimmt automatisch daran teil.

Also, auf was wartet ihr noch?! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.